top of page

COURSES & ONLINE SHOP

Partial Suspension Workshop

PSW
€150.00
lieferbar
1
Produktbeschreibung
Datum: 24.02.2024
Uhrzeit: 12:00 Uhr
Dauer: 6 Stunden

Partial Suspension werden von den meisten Menschen als Vorstufe zu Full Suspensions gesehen, dabei ist es doch eine ganz eigene Art und Weise zu Fesseln. Bei Partial Suspensions verbleibt ein Körperteil der gefesselten Person immer noch auf dem Boden während gleichzeitig der restliche Körper von Suspensionlines gehalten wird. Die Nähe zum Boden währt eine gewisse Sicherheit, jedoch kann man den Bode auch ganz bewusst dafür nutzen physische als auch emotionale Intensität aufzubauen. Wenn der Boden nah scheint, aber doch unerreichbar ist bewegt das in uns etwas. Ebenso kann der Boden verschiedene Bewegungen blockieren, was wir wiederum nutzen können, um bestimmte Positionen zu erreichen, die in der Luft so nicht möglich gewesen wären.

Der Workshop ist sowohl für Menschen geeignet, die gerade ihre Reise mit Suspensionlines beginnen, als auch für diejenigen die viel Erfahrung im Bereich Full Suspension haben. Neben Suspensionline Management werden wir uns insbesondere auch die direkte und indirekte Körpermanipulation anschauen.

Vorraussetzungen für Rigger:

  • Suspensionline Handling
  • Oberkörperfesselung eurer Wahl
  • Futomomo

Vorraussetzungen für Models:

  • Einschätzungvermögen von Blutstau vs. Nervenschaden

Kosten:

  • 150€ pro Paar
  • Schüler*innen, Student*innen, Auszubildende bekommen bei Bedarf 20% Rabatt
Raum und Zeit:
  • Happy Yoga Essen (Rüttenscheider Platz 10, Einfahrt: Rosastr. 13, Hinterhof Bauhaus, 45130 Essen)
  • Datum: 24.02.2024
  • Einlass: 11.45 Uhr
  • Beginn: 12.00 Uhr
  • Ende: 18.00 Uhr

Bitte beachtet die AGB's auf der Webseite

Auf den Merkzettel
bottom of page